Führungen


Was Sie immer schon über dieses besondere Karussell wissen wollten...

Im Jahre 1779 ließ Wilhelm IX. von Hessen-Kassel (nach der Erhebung zum Kurfürsten im Jahr 1803 Wilhelm I.) im Kurpark Hanau-Wilhelmsbad unter Leitung seines Architekten Franz Ludwig von Cancrin etwas Einmaliges errichten - ein Bauwerk, dass die Menschen heute wie damals wie ein Magnet anzieht...

 


Was erwartet Sie bei einer Führung?

  • Die Geschichte des Wilhelmsbader Karussells
  • Erklärungen zur einzigartigen Technik
  • Wissenswertes zur erfolgten Sanierung

 

Termine Führungen 2020

- Änderungen vorbehalten -

Bitte beachten Sie bezüglich der hier genannten Terminen für Führungen, dass es aufgrund der derzeitigen Situation auch zu Absagen der hier genannten Führungsterminen kommen kann. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Bitte beachten Sie nebenstehende Hinweise zur Führung.

Mo., 13.04.2020 | 12-13 Uhr -ENTFÄLLT-

So.,  24.05.2020 | 14:30-15:30 Uhr  -ENTFÄLLT-

So.,  21.06.2020 | 11-12 Uhr -ENTFÄLLT-

Mo., 06.07.2020 | 19-20 Uhr -ENTFÄLLT-

So.,  26.07.2020 | 14-15 Uhr -ENTFÄLLT-

So.,  09.08.2020 | 11-12 Uhr* -ENTFÄLLT-

Di.,  11.08.2020 | 19-20 Uhr* -ENTFÄLLT-

Do., 13.08.2020 | 19-20 Uhr* -ENTFÄLLT-

Sa.,  15.08.2020 | 16-17 Uhr* -ENTFÄLLT-

So.,  16.08.2020 | 12-13 Uhr* -ENTFÄLLT-

So.,  06.09.2020 | 11-12 Uhr  -ENTFÄLLT-

Do., 10.09.2020 | 19-20 Uhr* -ENTFÄLLT-

Fr., 11.09.2020 | 19-20 Uhr*

Sa., 12.09.2020 | 14-15 Uhr* -ENTFÄLLT-

So., 13.09.2020 | 14-15 Uhr* -ENTFÄLLT-

So.,  25.10.2020 | 11-12 Uhr

 

*Führung im Rahmen der "Tage der Industriekultur Rhein-Main"

Teilnahmegebühr

Erwachsene:  4,00€ / Person

Kinder/Jugendliche/Ermäßigt: 2,00€/Person

(Ermäßigt: Schwerbehinderte, Inhaber des Hanau-Passes, Studenten und Schüler mit gültigem Nachweis)

Hinweise zur Führung:

Aufgrund der aktuellen Situation rund um den Coronavirus können wir derzeit leider nicht unser gewohntes Konzept anbieten; der Bereich der Technik darf mit einer Besuchergruppe nicht betreten werden. Wir sind jedoch gut vorbereitet und werden Ihnen mit Bildmaterial die Besonderheiten näherbringen.

 

Den oberen Bereich, in dem die Kutschen und Pferde stehen, dürfen wir besichtigen. Hier ist darauf hinzuweisen, dass unsere Besucher in diesem Bereich einen Mundschutz tragen müssen. Leider darf im Moment NICHT in den Kutschen Platz genommen werden; die Pferde und Kutschen dürfen NICHT berührt werden.

 

  • Die Führung dauert ca. 1 Stunde.
  • Ins Karussell dürfen keine Speisen und Getränke eingebracht werden, Rauchen ist verboten, Tiere müssen leider draussen bleiben.
  • Während der Führung bitten wir Sie, auf das Fotografieren/Filmen zu verzichten, da viele unserer Gäste dies als störend empfinden.
  • Sie erhalten im Anschluss an die Führung   einige Minuten Zeit für Fotoaufnahmen.
  • Das Karussell wird sich bei einer Führung NICHT drehen. Da wir an gesetzliche Vorschriften und Sicherheitsvorschriften, u. a. des TÜV gebunden sind, ist das Karussell während der Führungen NICHT in Betrieb; es kann daher auch niemand damit fahren.
  • Wir behalten uns vor, Termine witterungsbedingt auch kurzfristig abzusagen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne direkt an Ihre Ansprechpartnerin für Führungen im Karussell, Frau Claudia Schwabe unter

fuehrung(at)karussell-wilhelmsbad.de oder telefonisch unter 01 51-560 679 35.

Wie können Sie sich anmelden?

  • Anmeldungen sind ausschließlich über den Förderverein für das Karussell im Staatspark Hanau-Wilhelmsbad e.V. möglich.
  • Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Führung auf maximal 10 Personen begrenzt ist inkl. Führungsteam.
  • Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung unser Anmeldeformular:

Gruppenführungen

Gerne können Sie auch in einer Gruppe, mit Ihrem Verein, mit Ihren Schülern usw. Termine für eine Gruppenführung vereinbaren.

Mehr dazu finden Sie unter


Bildnachweis

Informationen zu Bildnachweis und Urheberrechten finden Sie im Impressum.