Fahrzeiten

Nehmen Sie Platz - und drehen Sie eine Runde mit dem Wilhelmsbader Pferdekarussell!

ENDLICH: Das Karussell in Wilhelmsbad, saniert und ... es dreht sich doch!

 

Aber...

 

... es ist nicht immer so einfach, Kompromisse zwischen den Anforderungen des Denkmalschutzes und unserer (und Ihrer) Liebe zum Karussell zu finden.

Wir danken Ihnen an dieser Stelle für Ihr Verständnis, dass das Wilhelmsbader Karussell, als historisches und denkmalgeschütztes Bauwerk, nach seiner Wiederinbetriebnahme am 22. Juli 2016 nicht täglich begehbar ist oder sich täglich dreht.

 

Zu besonderen Terminen, dreht es sich und es kann in den Kutschen gefahren werden, sofern es die Wetterverhältnisse zulassen

 

Diese Termine, die "Fahrzeiten des Karussells", finden Sie immer hier auf unserer Homepage.

 

 

Wenn sich das Karussell auch nicht immer dreht, so können Sie es natürlich  durch die Schutzgitter und größtenteils durchsichtigen Schutzvorhänge bei Ihren Besuchen im Park bewundern.

 

Fahrzeiten 2017

15. bis 18. Juni 2017 * ( im Rahmen des Gartenfestes Hanau)

 Betriebszeit des Karussells jeweils von 13-17 Uhr

 *Der Zugang zum Karussell ist nur für die Besucher des Gartenfestes  möglich; 

   im Eintrittspreis des Gartenfestes ist die Karussellfahrt  NICHT enthalten. 

   Der Fahrkartenkauf erfolgt direkt am Karussell.

 

1. Juli 2017  ... vor der "Wilhelmsbader Sommernacht"...

16-19 Uhr 

 

22. Juli 2017 ( im Rahmen von "Karussell & Wein auf der Kurpromenade")

17-23 Uhr; weitere Infos finden Sie rechtzeitig unter Termine.

 

3. Oktober 2017 ( im Rahmen vom "Federweißenfest auf der Kurpromenade")

13-17 Uhr

 

11./12. November 2017 ( im Rahmen vom "Sankt-Martinsfest auf der Kurpromenade")

 Samstag 14-17 Uhr, Sonntag 13-17 Uhr

 

Fahrpreise

Erwachsene/Kinder ab 12 Jahren:

4,00 € pro Person und Fahrt

 

Kinder bis 11 Jahre:

 2,00 € pro Person und Fahrt

(Kinder bis zu einem Alter von 6 Jahren nur in Begleitung Erwachsener)

- Die Fahrkarten gibt es nur an den jeweiligen Tagen

   direkt am Karussell.

- Es werden nur so viele Karten verkauft, wie das Karussell

   während der Fahrzeit befördern kann.


-Änderungen vorbehalten-

Bitte beachten:

  • Die Fahrkarten gelten nur jeweils am Tag des Kaufs  während der bekanntgegebenen Fahrzeiten. 
  • Die Karten werden sukzessive vor den Fahrten verkauft,  d. h. der Einstieg in das Karussell erfolgt direkt nach dem  Kartenkauf. Dies ist aus  organisatorischen Gründen nötig,  da es u. U. sonst zu Engpässen kommen kann. Auch kann  es aus technischen, witterungsbedingten o. a. Gründen zu  verkürzten Fahrzeiten kommen. Daher diese Regelung. 
  • Ins Karussell (weder oben noch unten) bitte keine Speisen und Getränke mitbringen, Rauchen ist verboten, Tiere müssen leider draussen bleiben.
  • Bitte gehen Sie vorsichtig mit allem um- wir möchten das Karussell recht lange erhalten.
  • Auf den Karussellpferden kann nicht gefahren werden - bitte auch nicht für Fotos draufsetzen oder anlehnen.
  • Den Anordnungen des Aufsichtspersonals ist bitte Folge zu leisten.

Besichtigung des Gewölbekellers (Technik)

Während sich das Karussell "oben" dreht, ist die Tür des Gewölbekellers geöffnet und lädt zur Besichtigung der Technik des Karussells ein.

Sie können von unten sehen, wie sich das Karussell dreht!

Der Eintritt ist kostenfrei!

 


Sie möchten das Karussell für Ihre private oder Firmen-Veranstaltung buchen und damit fahren?

Senden Sie uns eine Nachricht mit Ihrem Wunschtermin, der Personenzahl, der gewünschten Dauer* und Ihren Kontaktdaten an 

info@karussell-wilhelmsbad.de oder kontaktieren Sie uns unter 0 60 47/989 62 50 (Stefan Bahn, 1. Vorsitzender).

Wir melden uns dann schnellstmöglichst bei Ihnen und informieren Sie über die Modalitäten und Kosten.

( Das Entgelt fließt abzüglich der Betriebskosten in den Erhalt des Karussells.)

 

* Das Karussell kann maximal 300 Personen in der Stunde befördern. (30 Personen je Fahrt; ca. 10 Fahrten in der Stunde).

 

Kontakt:

Förderverein für das Karussell im Staatspark Hanau-Wilhelmsbad e.V.

info@karussell-wilhelmsbad.de

 

 

 

 


Informationen zum Bildnachweis auf unserer Homepage integrierten Bildern finden Sie im Impressum und hier.