Letzter Rundgang

... vor Beginn der Sanierungsarbeiten...

Das waren aufregende Tage und Wochen! Die Sanierung sollte beginnen; das Karussell sollte eingehaust werden und natürlich mussten auch die Pferde und Kutschen aus dem Karussell gebracht und zum Restaurator transportiert werden.

 

So viele Gedanken gingen durch die Köpfe... Und sich zum letzten Mal im Karussell zu bewegen in der Gewißheit, dass wir es SO niemals mehr wieder sehen werden, ließ uns richtig sentimental und ehrfürchtig werden.

 

Läuft alles planmäßig? Welche Überraschungen wird es geben? Wie wird es aussehen, wenn es mal fertig ist? Wir werden die Reaktionen darauf sein? Wird es sich wirklich einmal drehen? Werden wir fahren können? Etwa diese Gedanken waren es, die uns durch den Kopf gingen bei unserem " letzten Rundgang". Und sie begleiteten uns während der ganzen Jahre immer wieder.

 

Im Februar 2007 nutzen wir die Zeit vor der Einhausung, um nachfolgende Aufnahmen zu machen.

 

 

Fotos: Stefan Bahn

Kontakt:

Förderverein für das Karussell im Staatspark Hanau-Wilhelmsbad e.V.

info@karussell-wilhelmsbad.de

 

 

 

 


Informationen zum Bildnachweis auf unserer Homepage integrierten Bildern finden Sie im Impressum und hier.